Sie sind hier » Galderma » Forschung & Entwicklung » Produktion

Produktion

Der Schwerpunkt des auf Dermatologie spezialisierten Unternehmens Galderma liegt darauf, sicher zu stellen, mit hohen Servicestandards für bestehende und neue dermatologische Produkte die Bedürfnisse des Kunden zu erfüllen. Oberste Priorität ist die strenge Einhaltung weltweit gültiger Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltstandards. Wir sind stolz darauf, dass diese Standards integrativer Teil unserer täglichen Arbeit sind. Die Teams der Produktion und Technik sind verantwortlich für alle Bereiche der Versorgung einschließlich Einkauf, Betrieb der Anlagen und Führung der externen Firmen innerhalb der Versorgungskette. Unser Ziel ist die Einhaltung optimaler Leistung, während wir gleichzeitig die Mitarbeiter ermutigen, in jedem Bereich innovativ zu sein.

Um Dermlatologielösungen und –produkte in bester Qualität und bestem Kosten- /Leistungsverhältnis anbieten zu können, sind die Produktionsstätten des Unternehmens über mehrere Standorte verteilt. Die französischen und kanadischen Produktionsanlagen wurden vergrößert, um die Produktionskapazität zu optimieren und zu steigern sowie die bestmöglichen Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltstandards sicher zu stellen. 2013 produzierten die 5 Standorte 135 Millionen Einheiten…

Die Jahresproduktion von 20 Millionen Einheiten, ursprünglich hergestellt für 12 Märkte, wird bald mehr als 60 Länder in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Asien und Südamerika versorgen. Mit einer Belegschaft von 160 Mitarbeitern produziert diese Anlage flüssige, halbfeste und feste Darreichungsformen.

ProductionPlantAlby2010_thumbnail

Alby-sur-Chéran, Frankreich

Laboratoires Galderma SAS
Zone Industrielle – Touvière
74540 Alby sur Chéran – Frankreich
Phone: +33 (0)1 58 86 45 45 – Fax: +33 (0)4 50 68 31 33

Mit 200 Mitarbeitern hat der französische Standort des Dermatologieunternehmens eine Jahresproduktion von 30 Millionen Einheiten. Dieses Werk produziert an 5 Betriebsstätten und 8 Produktionslinien flüssige und halbflüssige Produktformen und versorgt mehr als 60 Länder in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Australien, Asien und Südamerika. Der Standort wurde nach ISO 14001 und OHSAS 18001 sowie bei mehreren Krankenversicherungen zertifiziert. Das 50-köpfige Industrial Development Team ist ebenfalls in Alby-sur-Cheran in den Französischen Alpen untergebracht. Diese Einheit entwickelt und verbessert Produktionsprozesse für neue Dermatologielösungen und –produkte, und sichert die Versorgung mit Referenzrohstoffen. Auch produziert dieser Standort klinische Proben für weltweite Studien. Industrial Development ist beauftragt, die technischen Prozesse des Unternehmens Galaderma zu unterstützen.
 UppsalaProdWebsize

Uppsala, Sweden

Q-Med AB
Seminariegatan 21
Visiting address: Fyrisvallsgatan 7
75228 Uppsala – Sweden
Phone: +46 18 474 90 00 – Fax: +46 18 474 90 01

Galdermas Niederlassung im schwedischen Uppsala ist das globale ästhetische Kompetenzzentrum mit nahezu 400 Mitarbeitern und einem Forschungs- und Produktionsbereich im Weltklasseformat. Dieser Standort ist verantwortlich für Innovation, Entwicklung, Produktion und strategisches Markenmanagement für ästhetische und korrigierende Produkte. Die Mehrheit der Produkte im ästhetischen und korrigierenden Portfolio basiert auf der patentierten firmeneigenen Technologie NASHA TM für die Herstellung stabilisierter nicht-tierischer Hyaluronsäure.Die Produktionsstätte beschäftigt 170 Personen und beliefert seit 1996 den Weltmarkt mit führenden Marken wie Restylane und Macrolane.
montreal

Montreal, Canada

Galderma Production Canada Inc.
19400 Route Trans-Canada Hwy
Baie d’Urfé, Québec
H9X 3S4 – Canada
Phone: +1 514 457 33 66 – Fax: +1 514 457 83 99

Mit 220 Mitarbeitern, betreibt der kanadische Galderma Standort in der Nähe von Montreal sieben Produktionsstätten mit 8 Verpackungslinien und bietet damit eine kombinierte Jahresproduktion von 45-50 Millionen Einheiten. Hier werden flüssige und halbflüssige Produkte hergestellt: Produkte für den US-Markt und nicht-verschreibungspflichtige Produkte für den weltweiten Markt. Die Produktionsanlage ist ISO14001, OHSAS18001 sowie FDA, ANVISA und Sante Canada zertifiziert.
 hortolondia

Hortolândia, Brazil

Galderma Brasil Ltda.
Rodovia SP 101 – Campinas-Monte Mor, Km 9
Condominio Techtown – CEP 13186-904
Hortolândia-SP – Brazil
Phone: +55 19 3045 6900 – Fax: +55 19 3845 5261

Die Produktion an Galdermas brasilianischem Standort wurde im November 2004 in Betrieb genommen und beschäftigt heute 35 Mitarbeiter. Spezialisiert auf flüssige und halbfeste Darreichungsformen bietet der Standort eine Jahresproduktion von 5 Millionen Einheiten. Die hier gefertigten Produkte werden nach ganz Brasilien und in andere lateinamerikanische Länder geliefert.
 Egerkingen_Manufacturing_165width

Egerkingen, Switzerland

Galderma Spirig
Spirig Pharma AG
Froschackerstrasse 6
4622 Egerkingen – Switzerland
Phone: +41 (0) 62 387 87 87 – Fax: +41 (0) 62 387 87 99

Die Jahresproduktion von 20 Millionen Einheiten, ursprünglich hergestellt für 12 Märkte, wird bald mehr als 60 Länder in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Asien und Südamerika versorgen. Mit einer Belegschaft von 160 Mitarbeitern produziert diese Anlage flüssige, halbfeste und feste Darreichungsformen.Auch Galdermas Selbstmedikationsgeschäft sowie der Bereich Forschung und Entwicklung sind in Egerkingen als Schweizer Tochtergesellschaft untergebracht.

Soest, Deutschland

Bübchen-Werk Ewald Hermes
Pharmazeutische Fabrik GmbH
Coesterweg 37
59494 Soest
Tel: +49 (0) 2921/706-0 – Fax: +49 (0) 2921/706-59

Mit mehr als 110 Mitarbeitern besitzt dieser deutsche Standort für die Herstellung von Hautpflegeprodukten für Babys eine Produktionskapazität von ca. 45 Millionen Einheiten pro Jahr. Unterstützt von Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen stellt Bübchen Flüssigprodukte wie Shampoos und Öle sowie Baby-Cremes über 4 Plattformen und 6 Produktionslinien her. Der Hauptmarkt des Werkes liegt in Deutschland, wenngleich seine Exporte weiter ansteigen und mittlerweile mehr als 20 Länder in Europa, im Nahen Osten, in Australien und Asien umfassen.
Das Bübchen-Werk in Soest steht für kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung und ist nach ISO 9001, OHSAS 18001, ISO 14001 und ISO 50001 zertifiziert.

Video

Loceryl TV-Spot

poster
Loceryl TV-Spot
00:00
--
/
--
Alle Videos anschauen

Video

Die Goldene Tablette für Galderma

Alle Videos anschauen

Video

We are committed

Alle Videos anschauen

„Die Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen